Atemschutz

Derzeitiger Sachbearbeiter: BM Andreas Tomek

 

Aufgabenbereich:

  • Planung und Organisation für sowie die Mitwirkung bei der Forbildung der Lehrbeauftragten für das Modul Atemschutzträger
  • neue Lehrbeauftragte für das Modul vorzuschlagen und in der Ausbildung zu unterstützen
  • jährliche Überprüfung der Atemschutzgeräte und Atemluftkompressoren
  • auf periodische ärztliche Untersuchung der Atemschutzgeräteträger hinweisen
  • jährliche Schulung des Kompressorpersonales zu betreiben

 

Der Atemschutz hat unter anderem die Aufgabe, schädliche Stoffe (Atemgifte), die über den Atemkreislauf in den Körper gelangen könnten, fernzuhalten.

Bei Einsätzen setzt man daher auf besondere Schutzmaßnahmen, wie zum Beispiel das Tragen von Atemschutzgeräten, die von der Umgebungsluft unabhängig sind.